Gummischlauchleitung H05RN-F / H07RN-F

Schwere Gummischlauchleitung zur Verwendung an schweren Geräten, z.B. Werkzeugen und landwirtschaftlichen Geräten bei hoher Beanspruchung in trockenen und feuchten Räumen, sowie im Freien und im Nutzwasser.
Schwere Gummischlauchleitung zur Verwendung an schweren Geräten, z.B. Werkzeugen und landwirtschaftlichen Geräten bei hoher Beanspruchung in trockenen und feuchten Räumen, sowie im Freien und im Nutzwasser.

Beispiel für eine Leitungsbezeichnung: H 07 RN - F
  • H = Harmonisierte Leitung
  • 07 = zugelassen für 450 V Spannung zwischen Außenleiter (L1, L2, L3) und dem Schutzleiter (PE) und 750 V Spannung zwischen den Außenleitern (L1, L2, L3)
  • R = Isolierung der Adern aus Natur- und synthetischem Kautschuk
  • N = Chloropren-Kautschuk
  • F = feindrähtig (Leitung flexibel)

Gummischlauchleitung gibt es Feindrähtig (flexibel).

Gängige Gummischlauchleitung sind 1,5mm² und 2,5mm².
1,5mm² Querschnitt nutzt man gewöhnlich für Licht und Steckdosen.
2,5mm² Querschnitt für Geräte mit hohem Verbrauch.