Video Türsprechanlage von Jung

100% kompatibel dank Siedle Systemtechnik

Die Basis für die Kombination der Jung Video-Türsprechanlage für Innen und der passenden Siedle Türstation für außen ist die "Siedle Systemtechnik". Somit sind die Innensprechanlagen mit den Türstationen von Siedle kompatibel. Das gleich gilt aber auch umgekehrt.

Diese Kombination ermöglicht vielfältige Einsatzbereiche, wie die Integration von Briefkästen oder die Zutrittskontrolle. Sichern Sie Ihr Heim oder auch größere Gebäudekomplexe ab.

Türsprechanlage einfach einstellen 

Damit Sie genau erkennen, wer da vor der Tür steht, hat Jung ein hochwertiges TFT-Display verbaut, welches , je nach Schalterserie, in einer Größe von 5,6 cm (2,2 ") oder 7 cm (2,7 ") eingebaut ist.

Der TFT-Farbmonitor und der hochwertige Lautsprecher lassen die Person vor der Tür optimal identifizieren. Dabei hilft die Möglichkeit, das Display in Helligkeit und Farbe den Lichtverhältnissen anzupassen. 

Die Anlagen lassen sich entweder im eigenen Design oder aber passend zur verwendeten Schalterserie im Haus auswählen. Innenstationen bietet Jung für die Serien AS, A, CD oder auch der jahrelang bekannten und beliebten LS-Serie an.

Vorteile:

hochwertiger Lautsprecher - einstellbare Signallautstärke und hoche Sprachqualität

Manuelle Videoaktivierung - Sehen Sie den Besucher schon, ohne, dass er klingelt

Plug&Play - automatisierte Inbetriebnahme und Kompatibilität mit Siedle Stationen. Ohne Programmierung und Konfiguration

Die gebeugte Wippe der AS 500 und klare Linienführung zeichnet die weiße Standard-Serie von Jung aus.
Im Programm CD 500 wird Ihnen die Wahl gelassen zwischen gedeckten Farben oder Applikationselementen. Das optische Highlight ist die gewinkelte Wippenfläche.
Der Flächenschalter LS 990 ist seit 1968 auf dem Markt und hat viele Brüder und Schwester bekommen.