Jung AS500 antibakteriell

Schaltet die Übertragungsgefahr aus
Spezialprogramm für Krankenhäuser, Pflegeheime usw: Für eine Infektion mit Krankheitserregern reicht es hier oft schon aus, einen Lichtschalter zu benutzen. Denn diese können Übertragungsherde für Bakterien, Viren und Keime sein. AS 500 antibakteriell bietet hier eine wirksame Sperre gegen die Übertragung gefährlicher Mikroorganismen. Mehr

Die spezielle Werkstofftechnologie entzieht den Erregern den Nährboden und hemmt so erfolgreich auch die Vermehrung von Bakterien und Pilzen. Dafür werden während des Produktionsverfahrens dem Duroplastmaterial Silberionen beigemischt. Durch die antimikrobakteriellen Eigenschaften wird die Reproduktion und Mutation von Erregerzellen gestoppt. Im Design ist AS 500 antibakteriell identisch mit dem Standardprogramm AS 500. Die optische Übereinstimmung macht ein nachträgliches Umrüsten vom Standard auf die antibakterielle Version einfach möglich.

Vielen Dank für Ihren Besuch, leider wird der von Ihnen genutzte Browser, Microsoft Internet Explorer 11 (oder jünger 10,9,8...), nicht mehr unterstützt.
Sie können die Seiten zur Recherche, zur Einsicht in Ihr Kundenkonto oder zur Erfassung von Retouren/Reklamationen weiterhin aufrufen.
Um Bestellungen aufzugeben nutzen Sie bitte einen modernen Browser wie Microsoft Edge, Google Chrome, Mozilla Firefox, Opera o.a.). 
ok