Gira Radio zur Wandmontage - Den Tag mit Freude starten

Radio mit RDS zur Wandmontage

Das Gira Unterputz-Radio RDS mit einem Lautsprecher dient mit seinem weißen Abdeckrahmen zum Wandeinbau. So können Sie das Radio mit seinem hervorragendem Klang an dessen Bedienaufsatz in Schwarzglasoptik direkt an der Wand bedienen. Dadurch werden Ablageflächen in der Wohnung frei, auf denen kein Radio mehr steht.

Durch die kapazitiven Tasten ist das Radio lediglich durch leichte Berührung der Symbole bedienbar.

Montage in einzelner Gerätedose


Zur Wandmontage reicht eine einzelne Gerätedose in der das komplette Radio untergebracht wird. So wird das Einsatz Radio ist kompakt in einem Unterputz-Einsatz untergebracht. Zudem kann der Lautsprecher mit dem Einsatz Radio in einer Kombination oder auch abgesetzt in eine Gerätedose installiert werden. Das Radio mit RDS zum Wandeinbau zeigt auf dem kontrastreichen Display des Bedienaufsatzes bei einem entsprechenden RDS-Signal den Sendernamen, die Sendefrequenz und die Uhrzeit an.

Wer wert auf echten Stereo-Sound legt kann das Radio mit einem Gira Zusatz-Lautsprecher erweitern, so das neben dem Einsatz Lautsprecher mit Abdeckung auch ein weiterer aktiv ist. Das Radio erkennt angeschlossene Lautsprecher automatisch und schaltet zwischen Stereo- und Monobetrieb um. Die Lautsprecher können Sie auch noch in 20m Entfernung anbringen und mit einer 2-adrigen Leitung anschließen.


Die beiden Lieblingssender sind auf den zwei Speicherplätzen einfach per Tastenbetätigung gespeichert und können schnell abgerufen werden. Über den Nebenstelleneingang kann das Radio z. B. auch mit einem Lichtschalter oder einem Automatikschalter zusammen mit der Raumbeleuchtung eingeschaltet werden. Wenn dann der Raum betreten wird, einfach den Lichtschalter betätigen und das Radio geht direkt mit an. Im Sleep-Modus schaltet das Radio 30 Minuten nach dem Einschalten automatisch wieder aus.

Den MP3-Player anschließen

Zusätzlich können sogar über den Stereo-AUX-Eingang des Radios externe Audioquellen, wie z. B. Ihren MP3-Player,  eingespeist werden.

Zum Anschluss der externen Audioquelle wird zusätzlich ein Einsatz Cinch-Audio benötigt, welcher an die AUX-Klemmen des Einsatzes Radio angeschlossen wird. Die optional erhältliche Einsatz Dockingstation wird zur Musikwiedergabe direkt an den Stereo-AUX-Eingang angeschlossen und kann dann auch externe Mobilgeräte über Bluetooth koppeln und deren Musik auf dem Radio wiedergeben.